Das alte Botanikum ist Geschichte.........

und das neue Botanik in Weissenburg erschaffen

 

Nach 5 Jahren Lehenwiesenweg 8a, sind wir nun in den

Lehenwiesenweg 44  (am Westfriedhof) umgezogen

und angekommen.

Der Juni steckt, wie auch wir, nach den letzten Regentagen

und den nun warmen Tagen, voller Energie.

Unsere Rispenhortensien sind jetzt auch schon da und

da gibt es einige Schätze für euch.

Wie z.B. Little Lime oder Silver Dollar auf Stämmchen,

ideal als Kübelpflanze, den ganzen Sommer über blühend

und im Winter einfach im Freien zu überwintern.

 

Außerdem ist jetzt die beste Zeit um Erdbeeren zu pflanzen.

Mara de Bois, Mieze Schindler oder Ostara, um nur einige

zu nennen, stehen pflanzbereit, in einer super Qualität,

für ab 10St. nur 1.25€.

 

Wir haben uns etwas für euch ausgedacht und starten

vom 10.06.17 bis 10.07.17 eine 10% Rabattaktion für

alle Gartenneuanlagen ab einen Warenwert von 200€.

Wir planen und ihr führt nach für nach selbst aus.

 

Momentan tragen viele unserer Maulbeerbäume Früchte.

Falls jemand noch nicht weiß wie Maulbeeren eigentlich

schmecken, darf gerne zum Naschen kommen.

Übrigens ist unsere Maulbeersammlung mittlerweile auf

mehr als 100 Arten, Sorten oder Herkünfte angewachsen,

was weltweit wahrscheinlich einzigartig ist.

Englands Queen denkt übrigens mit 18 Sorten die größte

Maulbeersammlung zu haben.

Ab kommender Woche sind auch die Obstbäume als

Topfware wieder durchwurzelt und somit den Sommer

über verpflanzbar (natürlich auch Beerenobst).

Fast hätte ich es vergessen; unsere Bio-Komposterde ist

auch wieder da.

Die floristische und dekorative Ader in uns steckt auch

voller Tatendrang so dass für Geschenkideen, Gartendeko

und Sommerflair im Garten und Wohnbereich bestens gesorgt ist.

 

 

 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

 

 

 

 

  

Euer Botanik in Weißenburg-Team

Wer sich im Sommer über die Sonne freut,
trägt sie im Winter in seinem Herzen.

Rainer Haak